Stefan Gwildis

mit zwei Gitarren und einem Cello - unplugged

Zugegeben, ich kannte nicht mehr als den Namen Stefan Gwildis, wusste, dass Stefan Gwildis Soulklassiker ist und auf Deutsch singt. Geht das? Es ging - und wie! Im restlos ausverkauften Kulturzelt in Braunschweig zog der Künstler die 800 Zuschauer schnell in seinen Bann und ließ es - und auch das Publikum - nicht wieder los. Ein schlichte Bühne, ein Cello, eine Gitarre eine weitere spielte er selbst und ab gings.

Nach zweieinhalb Stunden gab der Hamburger noch bereitwillig Autogramme und siegnierte seine CDs und ließ sein Publikum verzaubert zurück.